Dach-Filterlüfter
RFP 018 | 300 m³/h, 500 m³/h

  • Geräuscharm
  • Geringe Einbautiefe
  • Hoher Luftdurchsatz
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Zeitsparende Montage und Filtermattentausch

Dach-Filterlüfter werden zur optimalen Belüftung von Schränken und Gehäusen mit elektrischen/elektronischen Einbauten eingesetzt. Durch die Abführung erwärmter Innenluft und die Zuführung gefilterter, kühlerer Umgebungsluft wird die Innentemperatur gesenkt. Der Luftstrom verhindert die Bildung von Wärmenestern und schützt die Bauteile vor Überhitzung. Mit dem Einsatz dieser geräuscharmen Dach-Filterlüfter erreicht man eine gleichmäßige Luftumwälzung im Gehäuse und damit eine besonders hohe Betriebssicherheit. Die Haube kann für den Mattentausch ohne Werkzeug geöffnet werden. Zur passiven Entlüftung ist der Dach-Austrittsfilter geeignet.

Axiallüfter, kugelgelagertLebensdauer min. 50.000 h bei +25 °C (+77 °F), 65 % rF
Lüfterrahmen Aluminium, Rotor Kunststoff
Anschluss3-polige Klemme 2,5 mm², Anzugsmoment 0,8 Nm max.
GehäuseKunststoff nach UL94 V-0, lichtgrau;
hohe Witterungs- und UV-Beständigkeit nach UL746C (f1)
FiltermatteG3 nach DIN EN 779, mittlerer Abscheidegrad 85 %
FiltermaterialKunststofffaser mit progressivem Aufbau, temperatur-
beständig bis +100 °C, selbstverlöschend Klasse F1,
feuchtigkeitsbeständig bis 100 % rF
Einsatz-/Lagerfeuchtigkeitmax. 90 % rF (nicht kondensierend)
Schutzart/SchutzklasseIP32 / I (Schutzleiter)
Approbationen

EAC, VDE: nur 230 V

Wichtiger Hinweis: Der Dach-Filterlüfter muss zum Druckausgleich im Schaltschrank immer in Kombination mit einem Eintrittsfilter (z.B. Art. 11803.0-00) oder einem Eintrittsfilterlüfter (z.B. Art. Nr. 01803.0-00) betrieben werden.

Nach oben

Dach-Filterlüfter RFP 018

Art. Nr.Betriebs-spannungKühlluft-fördermenge,
freiblasend
Leistungs-
aufnahme
Mittl. Emissionsschalldruck-
pegel (DIN EN ISO 4871)
Einbau-tiefeMontage-ausschnittGewicht
(ca.)
Einsatz-/ Lagertemperatur
01860.0-00AC 230 V, 50 Hz300 m³/h68 W55 dB (A)52 mm246 x 246 mm + 0,43,3 kg-10 bis +70 °C (+14 bis +158 °F)/-40 bis +70 °C (-40 bis +158 °F)
01861.0-00AC 230 V, 50 Hz500 m³/h64 W67 dB (A)107 mm246 x 246 mm + 0,42,6 kg-25 bis +70 °C (-13 bis +158 °F)
01860.0-02AC 120 V, 60 Hz345 m³/h60 W55 dB (A)52 mm246 x 246 mm + 0,43,3 kg-10 bis +70 °C (+14 bis +158 °F)/-40 bis +70 °C (-40 bis +158 °F)
01861.0-02AC 120 V, 60 Hz575 m³/h85 W67 dB (A)107 mm246 x 246 mm + 0,42,6 kg-25 bis +70 °C (-13 bis +158 °F)

Nach oben

Dach-Austrittsfilter REP 118

Art. Nr.EinbautiefeMontageausschnittGewicht (ca.)FiltermatteSchutzart
11860.0-0011 mm246 x 246 mm + 0,41,0 kgG3 nach DIN EN 779, mittlerer Abscheidegrad 85 %IP32

Nach oben

Ersatzfiltermatte FM 086

Filtermatte282 x 282 mm
G3 (1 VE=3 Stück)Art. Nr. 08613.0-01

Nach oben

Technische Zeichnung

Dach-Filterlüfter RFP 018 300 m³/h (01860.0-xx)
Dach-Filterlüfter RFP 018 500 m³/h (01861.0-xx)

Nach oben