Loop-Heizung PTC
LPS 164 | 10 W bis 50 W

  • Schnellmontage durch Clipbefestigung
  • Dynamisches Aufheizen durch PTC-Technik
  • Heizkörper im Loop-Design für optimale Temperaturverteilung
  • Weiter Spannungsbereich
  • Weltweite Zulassungen

Kompakte Loop-Heizung auf Basis von PTC-Heizelementen zur Beheizung von Gehäusen mit elektrischen oder elektronischen Einbauten. Mit der Beheizung kann sowohl Untertemperatur als auch Kondensation an  Einbauten verhindert werden. Die Konstruktion des Aluminiumprofils erzeugt eine Kaminwirkung, wodurch eine gleichmäßige Temperaturverteilung im Schaltschrank erreicht wird. Die Heizgeräte sind für Dauerbetrieb ausgelegt.

 

 

 

BetriebsspannungAC/DC 120-240 V (min. 110 V, max. 265 V)
HeizelementKaltleiter (PTC) - temperaturbegrenzend
HeizkörperAluminiumprofil, eloxiert
Anschluss3 x 0,5 mm2 x 300 mm Leitung
Abmessungen83 x 25 x 76 mm
BefestigungClip für 35 mm DIN-Schiene, EN 60715
EinbaulageLuftstromrichtung vertikal (Luftaustritt oben / Anschluss unten)
Gewicht~ 0,2 kg
Einsatz-/Lagertemperatur-45 bis +70 °C (-49 bis +158 °F)
Einsatz-/Lagerfeuchtigkeit< 90 % rF (nicht kondensierend)
Schutzart/SchutzklasseIP20 / I (Schutzleiter)
Hinweisandere Spannungen auf Anfrage

Nach oben

Art. Nr.Heizleistung¹Einschaltstrom max.Empf. Vorsicherung T (träge)Approbationen
16400.0-0010 W2,0 A4,0 AVDEEAC
16401.0-0020 W2,0 A4,0 AVDEEAC
16402.0-0030 W2,0 A4,0 AVDEEAC
16403.0-0040 W4,0 A6,0 AVDEEAC
16404.0-0050 W4,0 A6,0 AVDEEAC
16400.9-0010 W2,0 A4,0 AUL2EAC
16401.9-0020 W2,0 A4,0 AUL2EAC
16402.9-0030 W2,0 A4,0 AUL2EAC
16403.9-0040 W4,0 A6,0 AUL2EAC
16404.9-0050 W4,0 A6,0 AUL2EAC

¹ gemessen bei +20 °C (+68 °F) Umgebungstemperatur; 2 nach UL 508 A, File No. E234324

Nach oben

Technische Zeichnung

Nach oben