Klein-Halbleiter-Heizgerät
CSK 060 | 10 W, 20 W

  • Niedrige Oberflächentemperatur
  • Schutzisoliert (Kunststoffgehäuse)
  • Weiter Spannungsbereich
  • Dynamisches Aufheizen durch PTC-Technik
  • Schnellmontage durch Clip-Befestigung

Heizgerät für den Einsatz in kleinen Gehäusen, wenn eine Mindesttemperatur nicht unterschritten werden darf und Kondenswasserbildung verhindert werden soll. Die Heizgeräte sind für Dauerbetrieb ausgelegt.

Technische Daten

Download PDF

BetriebsspannungAC/DC 120 - 240 V¹ (min. 110 V, max. 265 V)
HeizelementKaltleiter (PTC) - temperaturbegrenzend
Oberflächentemperatur<+85 °C (+185 °F) (nach VDE 0100),
ausgenommen obere Gitterfläche
Anschluss2-polige Klemme 2,5 mm², max. Anzugsmoment 0,8 Nm
GehäuseKunststoff nach UL94 V-0, schwarz
Abmessungen98 x 38 x 75 mm
BefestigungClip für 35 mm DIN-Schiene, EN 60715
EinbaulageLuftstromrichtung vertikal (Luftaustritt oben / Anschluss unten)
Einsatz-/Lagertemperatur-45 °C bis +70 °C (-49 °F bis +158 °F)
Einsatz-/Lagerfeuchtigkeitmax. 90 % rF (nicht kondensierend)
Schutzart/SchutzklasseIP20 / II (schutzisoliert)
ApprobationenVDE, UL File No. E150057, EAC
Hinweisandere Spannungen auf Anfrage

¹ Bei Betrieb unter AC/DC 140 V reduziert sich die Heizleistung um ca. 10 %.

Nach oben

Art. Nr.Heizleistung²Einschaltstrom max.Empf. Vorsicherung T (träge)Gewicht (ca.)
06040.0-0010 W1,0 A2,0 A0,2 kg
06030.0-0020 W2,5 A4,0 A0,3 kg

² bei +20 °C (+68 °F) Umgebungstemperatur

Nach oben

Technische Zeichnung

Klein-Halbleiter-Heizgerät CSK 060

Nach oben