Klein-Halbleiter-Heizgerät
CSK 060 | 10 W, 20 W

  • Niedrige Oberflächentemperatur
  • Schutzisoliert (Kunststoffgehäuse)
  • Weiter Spannungsbereich
  • Dynamisches Aufheizen durch PTC-Technik
  • Schnellmontage durch Clip-Befestigung

Heizgerät für den Einsatz in kleinen Gehäusen, wenn eine Mindesttemperatur nicht unterschritten werden darf und Kondenswasserbildung verhindert werden soll. Die Heizgeräte sind für Dauerbetrieb ausgelegt.

BetriebsspannungAC/DC 120 - 240 V¹ (min. 110 V, max. 265 V)
HeizelementKaltleiter (PTC) - temperaturbegrenzend
Oberflächentemperatur<+85 °C (+185 °F) (nach VDE 0100),
ausgenommen obere Gitterfläche
Anschluss2-polige Klemme 2,5 mm², max. Anzugsmoment 0,8 Nm
GehäuseKunststoff nach UL94 V-0, schwarz
Abmessungen98 x 38 x 75 mm
BefestigungClip für 35 mm DIN-Schiene, EN 60715
EinbaulageLuftstromrichtung vertikal (Luftaustritt oben / Anschluss unten)
Einsatz-/Lagertemperatur-45 °C bis +70 °C (-49 °F bis +158 °F)
Einsatz-/Lagerfeuchtigkeitmax. 90 % rF (nicht kondensierend)
Schutzart/SchutzklasseIP20 / II (schutzisoliert)
ApprobationenVDE, UL File No. E150057, EAC
Hinweisandere Spannungen auf Anfrage

¹ Bei Betrieb unter AC/DC 140 V reduziert sich die Heizleistung um ca. 10 %.

Nach oben

Art. Nr.Heizleistung²Einschaltstrom max.Empf. Vorsicherung T (träge)Gewicht (ca.)
06040.0-0010 W1,0 A2,0 A0,2 kg
06030.0-0020 W2,5 A4,0 A0,3 kg

² bei +20 °C (+68 °F) Umgebungstemperatur

Nach oben

Technische Zeichnung

Klein-Halbleiter-Heizgerät CSK 060

Nach oben